Gebäude des Fachberaterzentrums

Wirtschaftsprüfung

"Wirtschaftsprüfer haben die berufliche Aufgabe, betriebswirtschaftliche Prüfungen, insbesondere solche von Jahresabschlüssen wirtschaftlicher Unternehmen, durchzuführen und Bestätigungsvermerke über die Vornahme und das Ergebnis solcher Prüfungen zu erteilen."

§ 2 Abs. 1 Wirtschaftsprüferordnung (WPO)


Wirtschaftsprüfer beurteilen die Ordnungsmäßigkeit und Vertrauenswürdigkeit von Unterlagen, Prozessen, Tätigkeiten und Sachverhalten. Dies geschieht regelmäßig bei folgenden Aufgaben.

  • Prüfung von Jahresabschlüssen
  • Prüfung von Konzernabschlüssen
  • Prüferische Durchsicht von Jahresabschluss und Lagebericht
  • Prüfung der Entgelte an den "Grünen Punkt" und "Interseroh"
  • Prüfung der Vollständigkeitserklärung nach der Verpackungsverordnung
  • Prüfungen nach der Makler- und Bauträgerverordnung
  • Gründungsprüfungen und Sonderprüfungen nach dem Aktiengesetz
  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung
  • Due Diligence Prüfungen
  • Unterschlagungsprüfungen
  • Kreditwürdigkeitsprüfungen

"Wirtschaftsprüfer sind weiter befugt, unter Berufung auf Ihren Berufseid auf den Gebieten der wirtschaftlichen Betriebsführung als Sachverständige aufzutreten."

§ 2 Abs. 3 Nr. 1 Wirtschaftsprüferordnung (WPO)

Wirtschaftsprüfer analysieren und beurteilen Sachverhalte als neutrale und sachkundige Personen. Beispiele für derartige Tätigkeiten sind:

  • Steuerliche Gutachten
  • Unternehmensbewertung und Bewertung von Beteiligungen
  • Werthaltigkeitsbescheinigungen zu Sacheinlagen
  • Schiedsgutachten
  • Gerichtsgutachten
  • Sanierungsgutachten

"Wirtschaftsprüfer sind weiter befugt, in wirtschaftlichen Angelegenheiten zu beraten."

§ 2 Abs. 3 Nr. 2 Wirtschaftsprüferordnung (WPO)

Wirtschaftsprüfer beraten ihre Mandanten in der Regel zusammen mit Steuerberatern, Fachberatern und Rechtsanwälten umfassend und interdisziplinär. Die Beratungsfelder umfassen dabei nahezu alle Themengebiete der Betriebswirtschaftslehre.

  • Existenzgründungsberatung
  • Beratung beim Kauf und Verkauf von Unternehmen
  • steuerliche Beratung mittelständischer Unternehmen
  • betriebswirtschaftliche Beratung mittelständischer Unternehmen
  • Organisationsberatung
  • Sanierungsberatung

Ihr Ansprechpartner:


N.N.